In Schwangerschaft

Meine liebsten Gadgets in der Schwangerschaft

Schwanger

Vor kurzem habe ich euch meine liebsten Bücher für die Schwangerschaft vorgestellt. Natürlich gibt es neben Büchern weiterhin ganz viele tolle Dinge für die schwangere Frau, die ich mir gönne (man ist ja nicht immer schwanger ;-)).

KIVVI Mummy tummy – Body Marmalade*

Auf diese tolle Bodybutter bin ich bereits vor meiner Schwangerschaft gestossen und wollte sie unbedingt ausprobieren. Sie riecht sehr neutral (für meine Schwangerschaftsübelkeit sehr zu empfehlen, weil mir von jedem Geruch sehr übel wird oder wurde). Zum Auftragen ist sie sehr ölig und kernig, lässt sich aber super verteilen. Sie zieht aber sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Die Wirkung ist fantastisch: meine Haut (vor allem der Babybauch <3) sind sehr gepflegt und das spüre ich auch am nächsten Tag noch. Zudem sind die Inhaltsstoffe unbedenklich.

Schwangerschaftstagebuch von Odernichtoderdoch*

Auch bei dieser Schwangerschaft wollte ich unbedingt ein Tagebuch führen. Denn ich lese immer wieder im Tagebuch von meiner Erstgeborenen und schwelge in Erinnerungen. Das Tagebuch von Odernichtoderdoch spricht mich sehr an:

Es ist besonders übersichtlich, wunderschön gestaltet und in einem tollen Einband.

Seabands Mama – Akkupressurbänder gegen Schwangerschaftsübelkeit*

Hach, viele Frauen aus meinem Umfeld litten leider in den ersten Wochen/Monaten an starker Übelkeit. Auch in dieser Schwangerschaft blieb ich leider nicht davon verschont. Da ich Medikamente möglichst vermeiden will (auch im nicht-schwangeren Zustand) habe ich es mit diesen Bändern versucht. Ein wenig Wirkung spürte ich zu meiner Verwunderung tatsächlich, aber nicht so, dass ich nichts mehr zusätzlich brauchte.

Umstandstees von Vita Natura und Mutterschaftszauber-Tee von Pukka*

Ich liebe Tee – in jeder Variation. So musste natürlich Schwangerschaftstee her. Am liebsten ganz unterschiedliche. Falls ihr noch weitere kennt – immer her damit 🙂 Die Tees von Vita Natura liebe ich, sie sind sehr frisch und bio. Pukka-Tees sind so schön verpackt und schmecken auch sehr gut.

Mondkissen von Theraline*

Dieses Kissen besitze ich tatsächlich auch schon länger – es ist einfach so bequem, auch im nicht-schwangeren Zustand. Man kann es in den verschiedensten Positionen verwenden und es ist total weich und flauschig. Auf jeden Fall flexibler als ein übliches Stillkissen.

Stützstrümpfe von ITEM6

Endlich ist es Strumpf-Wetter! Ich konnte es kaum erwarten – ihr wisst ja: ich bin ein Herbstkind <3 Diese Strümpfe habe ich bei einem Gewinnspiel gewonnen. Bei mummymag http://mummy-mag.de/ und ich liebe sie! Ich durfte mir welche raussuchen und habe mich für die mit dem Herzchen entschieden! Sie sind schnell angezogen und ich habe wirklich das Gefühl, dass sie da stützen wo sie sollen. Das Design ist halt auch besonders süss zum anschauen 🙂

(WERBUNG, die Strümpfe wurden mir nach einem Gewinnspiel kostenlos von mummymag zugeschickt.)

Im Verlaufe der Schwangerschaft werden sicherlich noch mehrere tolle Produkte hinzukommen 🙂

Welche habt ihr während eurer Schwangerschaft oft benutzt?

* Dieser Beitrag enthält UNBEZAHLTE Werbung. Wir haben die Produkte eigenständig selber gekauft.

Das könnte Dir auch gefallen